Kräutl-MANN

Familie Auer

Ich wohne mit meiner Frau und den zwei jüngeren unserer fünf Kinder auf 950 m Seehöhe, umgeben von einer kleinen Blumenwiese, beinahe eingekreist vom Wald.

Die Kinder waren es auch, die mich in die Pflanzenwelt einführten. Bei unseren Spaziergängen erklärten sie mir immer was sie in der Schule über diese oder jene Blume gelernt hatten. Teilweise konnte ich es bestätigen, zuweilen konnte ich nur aha sagen, weil ich mich im Grunde genommen nur wenig in der Pflanzenwelt auskannte.

Mich störte das! Ich wohne in einer herrlichen Gegend und kenne meine Pflanzlichen Mitbewohner nicht.

In unserer Nähe wurde ein Kräuterpädagogenkurs angeboten. Diese Gelegenheit nutzte ich, um die Geheimnisse der Pflanzenwelt zu entdecken.